- Kosmik Sai Baba - http://de.cosmicsaibaba.com -

4 Oktober 2016

Valerie: Heute ist der 4te Oktober. Es ist ein Dienstag und wir sind hier in Moss Vale versammelt. Mit grosser Liebe und grossem Respekt in unseren Herzen rufen wir nach dem Kosmik Sai Baba sich in unserer Mitte bemerkbar zu machen.

❝Ich bin hier! Und es freut mich sehr hier zu sein. Wahrhaftig.

Die Energie ist heute sehr kraeftig. Wenn Ihr das nicht bemerkt, dann moechte ich gerne dass Ihr daran denkt. Wenn Ihr Euch auf Euer Herz konzentriert und es wie ein Tor sieht, dann koennt Ihr die Ennergie in dem Raum fuehlen.

Und fuer all Jene die der Nachricht zuhoeren, ich moechte das sie das auch tun. Denn ich sende die Energie nach oben – ueber die Erde. Das hoert sich grossartig an, ABER – wie Sri Sathya Sai Baba – man weiss dass ich allgegenwaertig bin – und das ist wo die Energie ist! Und ich moechte dass Ihr das versteht und Erfahrung damit macht – das es keinen Unterschied gibt. Sie (die Energie vom Ursprung) ist in Jeden und sie ist in Euch.

Sie ist ueberall, um Euch herum, in den Tieren, den Voegeln, dem Pflanzenleben, den Insekten. Sie ist in allen lebenden Wesen. Sie ist die kreative Energie von dem Ursprung. Und sie liegt in allen. Sogar in einem Stein – einem Element – oder Sonstiges…

Und das natuerlich bedeuted auch physikale Wesen. Aber nicht unbedingt menschliche Wesen, aber Wesen die von anderen Welten, anderen Plaetzen kommen. Ich habe darueber schon gesprochen und ich moechte gerne das Ihr darueber nachdenkt. Denn die Energie auf dieser Erde – sogar der Atmosphere – erhebt das Bewusstsein das in allen liegt.

Es koennte ein wenig schwer sein fuer Euch das zu verstehen – aber wenn Ihr darueber nachdenkt das das DNA in Eurem Koerper – das Bewusstsein haelt – und Leben stammt von da – das selbe gilt fuer die Atomen in Allen, sowohl auch anderen wissenschaftlichen Messungen.

Es kommt Alles – von dem Ursprung aller Kreatur.

Es ist unendlich. Und das ist ein Wort – das fuer den Menschen schwer zu verstehen ist – wenn man klar darueber nachdenkt; aber ich will Euch gerne das Wissen geben, dass es wirklich existiert. Zeit und Distanz existiert in Wirklichkeit nicht, denn das Bewusstsein erstreckt sich – ohne irgendeinen Einfluss, ohne Distanz und ohne Zeit. Ich moechte gerne dass Ihr darueber nachdenkt … obwohl Wissenschaftler darueber diskutieren … und Astronomer ueber die Distanz und Zeit und die Lichtgeschwindigkeit sprechen werden. Und ich kann Euch versichern, dass das begrenzt ist. Alles was begrenzt ist, ist nicht das komplete Verstehen der Unendlichkeit.

Und das ist natuerlich – wie Ihr das sicher versteht – die Ewigkeit.

So Ihr meine lieben Kinder, seid auch das. Ihr seid ewig und unendlich. So denkt nicht dass Ihr nur in einem menschlichen Koerper seid und das das alles ist was Ihr seid. Denn das ist nicht was Ihr seid.

Ihr seid unendlich.

Ihr koennt Eure Form wechseln.

Ihr koennt Eurer Aussehen aendern.

Ihr koennt sogar Euer Bewusstsein abaendern.

Aber Ihr seid unendlich.

Also bitte nicht vergessen, dass. Erinnere dich daran. Erinnere dich daran.

Es gab mir grosses Vergnuegen zur heutigen Versammlung zu kommen denn Ihr seid Alle – sehr nahe – gleichdenkend. Und von der Welt des Lichtes aus hoffen wir das viele der menschlichen Wesen auf dieser Erde verstehen lernen was es genau bedeuted wenn man gleich-denkend ist. Das kann auf vielen Weisen erklaert werden. Es ist wirklich, ganz einfach, es kommt von der LIEBE.

Und so Ihr seid alle Gottes Wesen. Und denkt auch darueber nach! Ich liebe zu denken dass Ihr die Einzigen seid oder die Besseren. Es ist gar nicht so. Die Energie der Liebe umarmt alle, sie ist ausgiebig und sie ist sehr kraftvoll. Und so noch einmal, seid vorsichtig was Ihr wirklich seid – und misbraucht nicht die Kraft die Ihr in Eurem Inneren traegt.

Nimmt Bedacht.

Danke Euch meine Kinder, Danke Euch.

Ich, Gott, Segne Euch.❞